© 2016 Für meinen Weg.

Bichler Straße 20

81479 München

schoefmann@fuer-meinen-weg.de

  • w-facebook

Tod und Auferstehung

Termine

18. - 24. Januar 2020 (7 Tage)

 

Ort

Seminarhaus Knaubenhof

Frühlingsstraße 3, 86700 Otting

www.knaubenhof.de

 

Kosten

Seminarpreis: 690,00€ zzgl. Vollpension

Anmeldung

+49 (0) 176 47 00 71 69

Jan Roland Schöfmann

schoefmann@fuer-meinen-weg.de

Ein Seminar aus der Heldenreise von Paul Rebillot

Was würdest Du tun, wenn Du noch 7 Tage zu leben hättest? 

Die Angst vor dem Tod handelt von der Angst vor dem Leben.

In unserer auf Leistung und Erfolg getrimmten Welt ist der Tod ein Tabu. 

Wir lenken uns ab und versuchen, uns so lang als möglich in Sicherheit zu wiegen.

Dabei ist der Tod ein weiser Ratgeber, der uns wertvolle Orientierung für unseren Lebensweg gibt. 

Über die Auseinandersetzung mit unserer Sterblichkeit finden wir unsere Bestimmung.

Wir lassen Verhaltensweisen und Beziehungen los, die uns belasten.

Im Seminar wirst du allen Gedanken und Gefühlen begegnen, die du mit deinem Tod verbindest.

Nach der Auferstehung kehrst du mit einem tiefen, inneren Frieden, Vertrauen und einer neu gewonnenen Klarheit nach Hause zurück. Bereit,    die Weichen deines Lebens neu zu stellen.